Van Leeuwen
Prüfung und Inspektion

Prüfung und Inspektion

Wir können viele zerstörende sowie zerstörungsfreie Materialprüfungen und Inspektionen für unsere Kunden ausführen.

Die häufigste zerstörende Prüfung ist die 3.2 Prüfung unter Aufsicht von Lloyd‘s oder einer anderen Überwachungsstelle. Daneben können wir die nachfolgenden Prüfungen ausführen:

  • Zugfestigkeitsprüfung
  • Wärmedehnungsprüfung
  • Schlagprüfung bei verschiedenen Temperaturen
  • Biegeversuch
  • Aufweitversuch
  • Ringzugversuch
  • Ringbiegeversuch
  • Ringaufweitversuch
  • Härteprüfung
  • Spektralanalyse
  • Positive Materialerkennung / Verwechslungsprüfung (PMI)

Zu den zerstörungsfreien Prüfungen gehören:

  • Ultraschallprüfung
  • Magnetpulverprüfung (MPE)
  • Ferritprüfung
  • Huey-Prüfung
  • Wirbelstromprüfung

Außerdem können Materialien vor dem Versand inspiziert werden. Diese Inspektion kann von einem unseren eigenen qualifizierten Inspektoren, vom Kunden oder einer vom Kunden gewählten dritten Partei ausgeführt werden.

Viele unserer Produkte sind gemäß dem europäischen Standard EN 10204/3.1 oder 3.2 (früher 3.1.B und 3.1A/C) zertifiziert.

Qualität
Wir liefern Qualitätsprodukte zu wettbewerbsfähigen Preisen. Dies ist durch den weltweiten Einkauf bei sorgfältig ausgewählten Lieferanten möglich. Mithilfe von Mill-Audits und ständigen Leistungsmessungen garantieren wir die Qualität unserer Produkte und Lieferungen.

Van Leeuwen ist nach ISO 9001 und OHSAS18001 zertifiziert. Mehr Informationen erhalten Sie unter „Qualitätskontrolle“.

 

Informationen

Standorte

Alle Standorte anzeigen

Kontaktieren Sie uns